AbStändchen Bad Neuenahr-Ahrweiler

Über 10 lokale Künstler bringen
Nachbarschaft ein „AbStändchen“ // RÄUBER spielen auf XXL-Floßdorf-LKW den Helden des Alltags ein Dankeschön

abstaendchen_plakat_small

Damit die Bürger von Bad Neuenahr-Ahrweiler trotz Kontaktsperre bei den herrlichen Frühlingstemperaturen nicht auf Lebensfreude verzichten müssen, haben sich zahlreiche Musiker aus der Kreisstadt in Kooperation mit der Bauunternehmung Mika Bau und der Marketingflotte zusammengeschlossen, um am Ostersamstag ein einzigartiges „Nachbarschaft-Überraschungs-Festival“ auf die Beine zu stellen.

Ab 18 Uhr geben die Künstler von ihren Fenstern, Balkonen oder aus ihren Gärten heraus jeweils einstündige Konzerte für die unmittelbare Nachbarschaft. „Die teilnehmenden Bands werden darüber hinaus nach Möglichkeit einen Livestream anbieten, damit noch mehr Bürger*innen der Stadt sich das Konzert ihrer Wahl ebenfalls ansehen können.

Außerdem sind die RÄUBER auf einem riesigen Floßdorf-LKW im Stadtgebiet unterwegs. An verschiedenen Stationen wird die Kölner Kultband den Helden des Alltags ein Dankeschön spielen.

Mit dabei sind beim ersten „AbStändchen“ die Band Soundkitchen unplugged von Initiator Andy Neumann, Stephan Maria Glöckner, Patric, Wolfgang „Kercki“ Kerckhoff, Barlala sowie Marc & Monty und Milan & Josh (Shape of Ed). Darüber hinaus kann sich jeder, der Lust hat, am Festival beteiligen und seiner Nachbarschaft ein „AbStändchen“ bringen.

WICHTIGER HINWEIS: Die genauen Austragungsorte dürfen aus rechtlichen Gründen nicht bekannt gegeben werden. Im Sinne der geltenden Richtlinien im Umgang mit Corona bitten die Mitwirkenden darum, dass die Konzerte sich nur an die in den benachbarten Häuser lebenden Personen richten. Jegliche Ansammlung weiterer Personen würde unmittelbar zu einem Verbot des betreffenden Konzertes führen.

Der direkte Link zu den Live-Streams der Künstler:

Scroll to Top